Schachförderung e.V.
Schach auf der Bühne
 
 
 

VERANSTALTUNGEN

Ingolstädter Stadtmeisterchaft 2018

Politiker gegen weibliches Talent

 

 http://schachaufderschanz.de/Aeltere-Veranstaltungen/2018/

Ingolstädter Schachtage, 2015

Die Ingolstädter Schachtage versprachen, eine der markantesten Veranstaltung des Jahres 2015 auf der Schanz 
 zu werden. Am 20. Juni wurde der Rathausplatz zur großen publikumswirksamen Schachbühne erklärt, wobei der im alten Rathaus stattfindende Prestigekampf zwischen dem Gedächtniskünstler und Rekordweltmeister im Blindsimultan-Schach Marc Lang und Prominenten wirkungsvoll übertragen und moderiert wurde.

 

Das am 21. Juni im Festsaal des Stadttheaters veranstaltete Großschachturnier mit den besten Spielern aus Bayern wurde ein weiterer Höhepunkt der Ingolstädter Schachtage.
Ein anderer Höhepunkt wurde die Mehraufführung in Ingolstadt, in Zusammenarbeit mit dem Neuburger Volkstheater,eines Theaterstücks "Europa, Matt in 5 Zügen" .



Die Schachtage wurden von einer Ausstellung im Sparkasse Rathaus zum Thema Schach begleitet (15-26 Juni).